Taufkirchen ist bunt – Demo am 03.03. um 14:00 Uhr

Unter dem Motto „Taufkirchen ist bunt. Für Demokratie und Vielfalt“ findet am 3. März 2024, 14 Uhr, eine Demonstration am Rathausplatz in Taufkirchen statt.

Organisiert wird die Veranstaltung von dem Ortsverband der Grünen, dem Ortsverein der SPD und dem Ortsverband der FDP. Unterstützt wird die Veranstaltung außerdem durch lokale Vereine und Organisationen, wie Nachbarschaftshilfe, Volkshochschule, Katholischer Pfarrverband, Demokratieverstärker und Interkultureller Garten. Wir, der SV-DJK Taufkirchen unterstützen die Veranstaltung ebenfalls.

Anlass für diese Demonstration ist ein gleichzeitig im Kultur- und Kongresszentrum stattfindender „Achtsamkeitsworkshop“ des Verschwörungstheoretikers Daniele Ganser, der auch an anderen Orten mit seiner Relativierung des Holocausts und anderen Thesen auf Widerstand gestoßen ist.

Gabi Zaglauer-Swoboda (Grüne) erinnert daran, dass es in der Gemeinde Taufkirchen 30% ausländische MitbürgerInnen aus 105 Nationen gibt, die hier konfliktfrei mit allen zusammenleben und die die Gemeinde, wie auch das ganze Land, braucht. Daher sei es so wichtig, an diesem Ort ein Zeichen gegen Hass und Spaltung und für friedliches Zusammenleben zu setzen.

Seit Wochen demonstrieren Menschen bundesweit gegen Rassismus und Rechtsextremismus. Wir alle müssen jetzt aufstehen und uns gegen die widerwärtigen Deportationsphantasien der AfD wenden – so Christine Himmelberg (SPD).

Wer wie die AfD die Parteien abschaffen will, verstößt gegen das Gundgesetz und gefährdet die freiheitlich demokratische Grundordnung, führt Rudi Schwab (Grüne) aus.

Diese Demonstration ist ein überparteiliches Zeichen gegen demokratiefeindliche und menschenverachtende Pläne der AfD. Unser Rechtsstaat schützt Presse- und Meinungsfreiheit, er schützt die Unabhängigkeit der Justiz. Nicht nur in Großstädten, auch in Taufkirchen müssen wir unseren demokratischen Rechtsstaat heute mehr denn je verteidigen, begründet Maike Vatheuer-Seele (FDP) das Engagement.

Es sprechen Claudia Köhler, MdL sowie Carmen Wegge, MdB und Daniel Föst, MdB.
Außerdem wird der Kabarettist Christian Springer mit dabei sein.

Musikalisch begleitet wird die Demo durch die Band „Buck Roger & The Sidetrackers“.

Alle MitbürgerInnen, Vereine und Parteien, denen unsere freiheitlichen Werte am Herzen liegen, sind eingeladen, sich zu beteiligen und zu zeigen, dass die demokratischen Kräfte vor Ort zusammenstehen.“

Mehr Infos gibt es hier.

)
Sportart:

Ab Februar Kickboxen auch am Montag

Seit über 4 Jahren bieten wir beim SVDJK auch Boxen und Kickboxen an und haben seitdem im wahrsten Sinne des Wortes eine kleine, schlagfertige Truppe aufgebaut. Aus diesem Grund erweitern wir unser Angebot und bieten nun auch montags eine zusätzliche Trainingsmöglichkeit an.

Montags (neu) von 19:00 -21:00 Uhr im Bewegungszentrum mit Cuchi und donnerstags von 20:00 -22:00 Uhr in der Sportparkhalle mit Christian.

Boxen und Kickboxen sind Sportarten, die den ganzen Körper beanspruchen, aber auch einen wachen Geist erfordern, denn bei Boxen und Kickboxen geht es in keinster Weise nur um bloßes Draufhauen. Vielmehr geht es um Respekt und Vertrauen – zu seinem Gegenüber, aber auch zu einem selbst. Das Training verbindet somit Kraft und Ausdauer mit Technik und Konzentration.

Du bist über 14 Jahre alt und hast Lust auf Boxen und Kickboxen? Dann vereinbare ein Schnuppertraining bei uns! Das sind deine Ansprechpartner: Cuichi und Christian.

Außer Sportklamotten, einer (großen) Flasche Wasser und Lust, dich richtig auszupowern, brauchst du nichts für dein erstes Probetraining.

)
Sportart:

Taekwon Do für Anfänger – neu ab März

In einem speziell für Anfänger/-innen geeigneten Training, kannst du die traditionelle koreanische Kunst der waffenlosen Selbstverteidigung Taekwon-Do erlernen, sowie einfache und wirkungsvolle Selbstverteidigungstechniken kennenlernen.

Ab März bietet unsere Taekwon-Do Abteilung einen Anfänger-Kurs an. Ab dem 13.03. – 31.07. immer mittwochs von 20:00 -21:15 Uhr in der Halle der Grundschule am Wald. Erwachsene und Jugendliche (ab 12 Jahren) sind herzlich willkommen zu diesem Kurs. Es sind keine Vorkenntnisse notwendig.

Du möchtest mehr erfahren? Dann informiere dich hier.

)
Sportart:

Das sind die wichtigsten Termine 2024

„Aufschlagsvoll“ ins neue Jahr! Die Tennistermine 2024 sind da! Wir haben auch im Jahr 2024 einige tolle Highlights und Termine, auf die du dich freuen darfst. Wir veranstalten wieder unsere Camps (Ostercamp, Pfingstcamp und Summercamp), des weiteren geht es zu den BMW Open, der Aktionstag – Taufkirchen spielt Tennis steht an und viele weitere Momente, die wir mit euch erleben wollen. Also seid dabei und auf geht´s in das Jahr 2024!

Hier geht es zur Übersicht unserer Jahresplanung 2024.

 

)
Sportart:

Einladung zur Jahresversammlung am 22.02.2024

Am Donnerstag, den 22.02.2024 um 19:30 Uhr findet bei uns die jährliche Jahresversammlung in der Tennisabteilung im Bewegungszentrum (Eichenstraße 34) statt. Alle Tennismitglieder sind herzlich dazu eingeladen zu kommen und bei dieser Versammlung mitzuwirken. Nur gemeinsam können wir in der Tennisabteilung etwas bewegen. Wir freuen uns auf euer zahlreiches kommen!

Hier kannst du dir die Tagesordnung herunterladen.

Schriftliche Anträge bitte bis spätestens 14.02.2024 an Horst Fey / Moritz Coen richten:

(horst.fey@svdjktaufkirchen.de  oder moritz.coen@svdjktaufkirchen.de).

)

Ferienfitness: Power, Spaß, Action mit unserer Fitness-und Gesundheitsabteilung

Feiere den Fasching mit Power und Spaß: Unser ultimatives Faschingsportprogramm bringt Schwung in deine Feierlichkeit!

Die Fitness-und Gesundheitsabteilung bietet dir dieses Jahr in den Faschingsferien ein tolles und abwechslungsreiches Sportprogramm an. Das Beste daran: du kannst jeden Kurs kostenfrei besuchen und in den Kurs oder in die Sportart reinschnuppern, in die du magst. Ausnahme: Herzsport. Herzsport kannst du nur mit einer ärztlicher Verordnung besuchen.

Wir haben sowohl Outdoorsport wie Frisbee als auch Indoorsporten wie z.B. Qi-Gong, FitGym, Basketball und vieles mehr auf dem Plan. Das Sportangebot ist gültig vom 12.02. – 16.02.

Ob deine Sportart in den Ferien trainiert erfähst du direkt bei deinem Abteilungsleiter. Dieser Plan bezieht sich nur auf die Abteilung Fitness-und Gesundheit.

)