Sportart:
Kurs / Team:

TSV Ottobrunn : U12/1 (1-5)

Von der ersten Minute an setzten die Taufkirchener Jungs ihren Gegner aus Ottobrunn unter Druck. Leider konnten sie anfänglich nichts zählbares daraus machen. Nach 25 Minuten gelang Luis S. aus dem Gewühl heraus das 1:0. Nach einer Unachtsamkeit kam der TSV Ottobrunn kurz nach der Pause zum 1:1 Ausgleich. Durch einen fulminanten direkten Freistoß von Lukas gingen die Taufkirchener nach 42 Minuten wieder in Führung. Abermals war es Lukas, der mit einem Freistoß das Ergebnis erhöhte. Nach einem überlegten Zuspiel von Leon erhöhte wiederum Lukas auf 4:1. Das war sein erster lupenreiner Hattrick. Den Schlusspunkt setzte Leon nach einem Sololauf zum 5:1.

Ganz besonderer Dank geht an die Eltern meiner Spieler, die bei Wind und Wetter zahlreich bei den Trainings und Spielen am Spielfeldrand die Jungs unterstützen. Heutzutage gibt es das leider nicht mehr so oft.