Sportart:
Kurs / Team:

FC Biberg : U12/1 (2:2)

In den ersten 5 Minuten hatten wir zwei 100%ige Torchancen (müssen Tore sein). Da wir danach nachgelassen haben, wurde der Gegner stärker und markierte eine 2:0 Führung mit einem Doppelschlag. Die Führung für den Gegner hatte bis zur Halbzeitpause Bestand. Nach einer klaren Ansprache zur Halbzeit haben die Jungs in der zweiten Hälfte richtig Gas gegeben. Durch zwei Tore durch Lukas und Leon konnte eine Viertelstunde vor Spielende der Ausgleich hergestellt werden. Trotz weiteren hochkarätigen Chancen konnten wir das Spiel leider nicht mehr für uns entscheiden und es blieb beim 2:2. Das positive war, dass wir uns sehr viele Grosschancen erarbeitet haben. Ein Sieg wäre drin gewesen.